Artikelübersicht für das Jahr 2007



Nagai Cup 2007 in Düsseldorf
Sonntag, den 29. April 2007 um 17:46 Uhr

Düsseldorf war der diesjährige Austragungsort des 7. Nagai Cups und der im Vorfeld stattfindenden Nachwuchsmeisterschaft. Bundestrainer Nagai Shihan zeigte sich erfreut, dass in seinem Wohnsitz zum ersten Mal seit vielen Jahren eine Karatemeisterschaft ausgerichtet werden konnte. Insgesamt fanden sich rund 130 Starter aus Deutschland in der NRW-Landeshauptstadt ein.
Bei den Nachwuchsmeisterschaften konnte man einige Talente ausmachen, die einiges Potential für die Zukunft versprechen.
Das Teilnehmerfeld des Nagai Cups, d.h. Braun- und Schwarzgurte über 18 Jahre, umfasste rund 40 Karateka, die sich spannende, faire und saubere Kämpfe im Kata- und Kumite-Wettbewerb lieferten.

Weiterlesen...
 
Tanaka Sensei zu Gast in Deutschland
Sonntag, den 04. März 2007 um 17:45 Uhr

Ein Kampfkunstereignis der besonderen Art bot sich den 168 Teilnehmern am 03. und 04. März 2007. Unter der Leitung von Bundestrainer Akio Nagai Shihan und mit der erneuten Unterstützung von Shinji Tanaka Sensei aus Tokio fand der erste Bundeslehrgang in diesem Jahr erneut in der Rönnesporthalle in Greven statt. Wie in den vergangen Jahren trafen sich in Greven mehr als 3 Generationen von Karateka, die allesamt unter Nagai Shihan mit dem Karate begannen, um zusammen zu trainieren.
Neben den beiden japanischen Instruktoren waren zudem Eugen Landgraf, 6. Dan, Reinhard Nawe, ebenfalls 6. Dan und Uwe Borsody, 5. Dan zugegen, und halfen bei der Gestaltung des Wochenendes mit.

Weiterlesen...
 
Katalehrgang in Simbach
Montag, den 29. Januar 2007 um 17:44 Uhr

Am 27. Und 28. Januar richtete der S.K.I. Bayern den ersten Katalehrgang in diesem Jahr in Simbach speziell für die Oberstufe ab 6. Kyu aus. Die Leitung übernahm Bundestrainer Akio Nagai Shihan und konnte am Samstag, trotz des Wetterchaos der vorangegangen Tage, 50 Teilnehmer begrüßen.

Das Training begann an beiden Tagen nachdem Aufwärmen mit einigen schnellen Kombinationen aus der Grundschule, bevor es nahtlos zum Katatraining überging.
Bis ins Detail wurden die Teilnehmer in den Grundkata (Heian 1-5) sowie Bassai Dai und Jion unterwiesen. Die positive Ressonanz bekräftigte die Ausrichter diesen Lehrgang in der gleichen Form im kommenden Jahr erneut auszurichten.

 
Braun-/Schwarzgurtlehrgang in Leipzig
Sonntag, den 21. Januar 2007 um 17:43 Uhr

Erfrischte Gesichter und motivierte Leute in weißen Anzügen traf man beim diesjährigen Braun-/Schwarzgurtlehrgang, der nun schon traditionell in Leipzig stattfindet. Die Pause zwischen den Lehrgängen und der WM hatte nicht nur Nagai Shihan, sondern auch anderen gut getan. Viele Mitglieder des Nationalkaders hatten ihren Akku wieder aufgeladen und Eugen Landgraf Sensei konnte von seiner neuen Hüfte und den Fortschritten bei der Reha berichten. Trotzdem man sich viel zu erzählen hatte, stellten sich 80 Karateka aus ganz Deutschland Punkt 15:00 Uhr auf, um zusammen das erste Lehrgangswochenende zu beginnen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2
MOOFL180208
© 2017 Michael Surkau