Artikelübersicht für das Jahr 2004



Jahresabschlusslehrgang in Aalen
Sonntag, den 12. Dezember 2004 um 17:04 Uhr

Aalen 04Wie es die Tradition vorschreibt, wurde auch der diesjährige Jahresabschluss- und Weihnachtslehrgang in Aalen durch das Dojo Nobunaga unter der Leitung von Eugen Landgraf Sensei ausgerichtet. Auf die Einladung unter Nagai Shihan mit einem letzten Training das Jahr ausklingen zu lassen folgten Karatekas aus ganz Deutschland, unter anderem aus Berlin, Bayern, Sachsen, Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein.
Doch dieses Jahr war Einiges anders, wie die anwesenden Schüler erfahren durften.
So begann das Wochenende mit einer von Nagai Shihans Spezialitäten, äußerst intensiven Kihon-Bahnen. Jeder Schüler gab sein Bestes, doch schaffte es Nagai Shihan mit jeder Übung noch eins draufzusetzen und das Niveauzu steigern.
Er beschloss das Kihontraining, indem er ausgewählte Sportler vor der Aufstellung beziehen ließ und diese einige spezielle Kombinationen im Wettstreit gegeneinander ausführten. Dabei legte Nagai Shihan extrem viel Wert auf eine saubere und schnelle Ausführung der Techniken und feuerte seine Schüler persönlich zu Höchstleistungen an.

Weiterlesen...
 
3 x Bronze für Deutschland
Sonntag, den 10. Oktober 2004 um 17:02 Uhr

Nicole Genz, Tina Mühlich (Kumite) und Marco Wäger (Kata) sorgten bei der 10 Europameisterschaft des S.K.I.E.F. für ein gutes Abschneiden des deutschen Verbandes. Überschattet wurden die guten Leistungen durch eine schwere Verletzung von Joshin Kamuro, der sich beim Kumite eine Fraktur im Gesichtsbereich zuzog. Durch die gute Erstversorgung des mitgereisten Arztes Dr. Mark Frank konnte der Zustand stabilisiert werden, so dass ein Transfer nach Deutschland erfolgen konnte und er sich nun auf dem Weg der Besserung befindet.

Weiterlesen...
 
Deutsche Meisterschaft 2004 in Leipzig.
Sonntag, den 03. Oktober 2004 um 17:00 Uhr

Spannende Kämpfe und einen Formtest vor der Europameisterschaft bestimmten dieses Mal die Kämpfe der deutschen Meisterschaft. Die Favoriten wurden ihrer Stellung gerecht. Vor allem das Dojo Edo konnte insgesamt 3 von 4 Siegen bei den Wettbewerben der Männer für sich entscheiden. Einzig und allein im Finale der Katamannschaft unterlag man durch einen kleinen Fehler dem Dojo Torii.

Weiterlesen...
 
Braun-/Schwarzgurtlehrgang in Leinzell
Dienstag, den 07. September 2004 um 17:00 Uhr

Zum ersten Mal seit 1999 fand wieder ein zweiter Braun-Schwarzgurt-Lehrgang statt. Nicht ganz so viele Karatekas wie zu Jahresbeginn trafen sich in Leinzell bei Schwäbisch Gmünd. Trotzdem kamen Sie aus ganz Deutschland um an diesem Event teilzunehmen, das gleichzeitig als EM-Vorbereitungstraining für das deutsche Nationalteam ausgeschrieben war.

Schon von der ersten Minute an ließ Nagai Shihan klar erkennen, worauf er an diesem Wochenende Wert legte; Schnelligkeit und Präzision waren gefordert, besonders von den Athleten, die den SKID im Oktober auf der Europameisterschaft in Odessa vertreten.

Weiterlesen...
 
Sommergasshuku 2004 in Auerbach
Dienstag, den 20. Juli 2004 um 16:59 Uhr

Einige Teilnehmer des LehrgangsWie im letzten Jahr trafen sich die Karatekas des Shotokan Karate International Deutschland im Waldpark Grünheide bei Auerbach, um ihr traditionelles Sommergasshuku abzuhalten, das, um es vorwegzunehmen, durch Dojoleiter Andreas Hermann und sein Team perfekt organisiert war.
Zunächst standen den Teilnehmern leichte Wettersorgen in die Gesichter geschrieben, da es den ersten Trainingstag doch ziemlich verregnete. Doch ab Freitag besserte sich das Wetter und zeigte sich am Wochenende von der allerbesten Seite, mit Sonnenschein und Temperaturen, die zur dreißig Grad Grenze strebten.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 2
MOOFL180208
© 2017 Michael Surkau